Gewerbezeile 4 
A-9500 Villach 

Frierss Zentrale Villach: 
Tel: +43 4242 / 3040-0 
Fax: +43 4242 / 3040-21 

Frierss Feinkost und Großverkauf:  
Anfragen gerne unter: +43 4242 / 3040-45

Tradition & Handwerk

In Treffen am Ossiachersee, im sonnigen Süden Österreichs, reifen Rohschinken von besonderer Qualität. Familie Frierss pflegt dieses aufwändige Handwerk seit über drei Jahrzehnten mit größter Leidenschaft. Es war Großvater Rudolf Frierss, der mit seinem Sohn Pionierarbeit leistete und den Grundstein für die Fertigung eines österreichischen Prosciutto aus 100% heimischen Schweineschlögel legte.

So besonders wie die Zutaten war die Wahl der Reifestätte im Schloss Treffen, dem dieser Rohschinken seinen Namen verdankt. Die einzigartige Thermik mit permanenter Luftzirkulation erwies sich als ideal für die Reifung dieses erstklassigen Rohschinken. Der unvergleichlich milde Geschmack spiegelt die Düfte dieser herrlichen Region zwischen Nockberge und Ossiachersee wider.

BBesondere Schinkenqualitätesondere Schinkenqualität

 

Prosciutto Castello ist eine besondere Spezialität aus Österreichs, ein Premium-Rohschinken aus Kärnten, der mindestens 14 Monate in reiner Alpe-Adria-Luft gereift. Vielfach ausgezeichnet für seinen unvergleichlich milden Geschmack – 100% Natur.

mehr >

GGelebtes Handwerkelebtes Handwerk

 

Prosciutto Castello ist etwas ganz Besonderes, jeder Schinken ein handverlesenes Meisterstück. Die Erfahrung und Leidenschaft von Generationen sind in diese Spezialität eingeflossen, die bei Frierss nur aus drei Zutaten aufwändig gefertigt wird: heimische Schweineschlögel, pures Meersalz und reine Alpe-Adria-Luft.

mehr >

HHeimische Schweineeimische Schweine

 

 

Nur streng selektierte Schlögel vom österreichischen Landschwein, vorwiegend aus der Steiermark und Kärnten, werden für diesen Rohschinken veredelt. Ein wichtiges Qualitätskriterium liegt in der Fütterung, die länger dauert als normalerweise üblich.

mehr >

RReines Meersalzeines Meersalz

 

Die erfahrenen Prosciuttomeister massieren die Schlögel sorgfältig per Hand mit reinem Meersalz ein. Die Salzung bedarf viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung aus jahrzehntelanger Herstellung bei Frierss.

mehr >

EEinzigartige Alpe-Adria-Luftinzigartige Alpe-Adria-Luft

 

 

Die besondere Thermik im engen Gegendtal, wo kühler Wind der Nockberge auf feucht-milde Seenluft trifft, ist einmalig und bietet hervorragende Bedingungen für die Reifung erstklassiger Rohschinken. Die Düfte der Region spiegeln sich in der vielschichtigen Aromatik dieses Schinkens wider.

mehr >

ZZeit zur Reifungeit zur Reifung

 

Mindestens 14 Monate reift dieser Rohschinken traditionell am Knochen. Die gleichmäßige Reifung bis ins Innerste ist eine hohe Kunst, die man bei Frierss seit Jahrzehnten zelebriert.

mehr >

FFamilientraditionamilientradition

 

 

Seit mehr als 35 Jahren reifen in der Rohschinkenmanufaktur am Ossiachersee Schinken besonderer Qualität. Seinen Namen verdankt Prosciutto Castello seiner ursprünglichen Reifestätte im Schloss Treffen.

mehr >

RRohschinken-Kompetenzohschinken-Kompetenz

 

 

Einmalig ist die Qualität und Vielfalt an Rohschinken aus dem Hause Frierss. Mit reinem Meersalz luftgetrocknet, traditionell gewürzt oder veredelt mit Kräutern, oder geräuchert und langsam in der Gegendtaler Rohschinkenmanufaktur gereift. Höchster Schinkengenuss.

mehr >

PProsciutto-Genussrosciutto-Genuss

 

 

Dass Prosciutto heute längst nicht nur mit Melone oder zur „italienischen“ Jause genossen wird, zeigen Kärntens Top-Köche, die diese regionale Spezialität am Frühstücks­buffet anbieten, als Antipasti-Teller oder raffiniert à la car­te veredeln.

mehr >

HHohe Kunst des Schneidensohe Kunst des Schneidens

 

Höchster Prosciutto-Genuss ist das Ergebnis handwerklicher Kunst, langsamer Reifung in Alpe-Adria-Luft und hohen Kunst des richtigen Schneidens. Denn erst denn erst hauchdünn geschnitten wird dieser erstklassige Rohschinken zum wahren Genusserlebnis.

mehr >

RRegionale Spezialität, international gefragtegionale Spezialität, international gefragt

 

Sein unvergleichlich milder Geschmack und seine vielschichtige Aromatik überzeugt Kenner und Genießer von nah und fern. Kenner bis Japan schätzen die besondere Schinkenqualität aus Österreich.

mehr >

Newsletter