Gewerbezeile 4 
A-9500 Villach 

Frierss Zentrale Villach: 
Tel: +43 4242 / 3040-0 
Fax: +43 4242 / 3040-21 

Frierss Feinkost und Großverkauf:  
Anfragen gerne unter: +43 4242 / 3040-45

Neues von Frierss

16 Mal Gold für Frierss Spezialitäten bei der Wurst-WM

Ausgezeichnete Frierss Spezialitäten

Frierss Wurst- und Schinkenspezialitäten sind etwas ganz Besonderes. Die Spitzenqualität bestätigt die höchste Auszeichnung beim 21. internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren in Hollabrunn, kurz „Wurst WM“, mit 16 Goldmedaillen. Für die „beste Serien“ erhält Familie Frierss erstmals auch den Siegerpokal!

Bestnoten erhält Frierss für die Original Kärntner Hauswürstel, den Carinziablock, die Kalbsleberstreichwurstspezialitäten und weitere Klassiker wie Frankfurter, Leberkäse uvm. Gold gab es auch für Kärntens Premium-Rohschinken Prosciutto Castello und die neuesten Schinkeninnovationen, wie den Orangen-Pfeffer-Schinken und den Original Nock-Land Whiskyschinken.

Die „Besten der Besten“ wurden zusätzlich mit dem Siegerpokal für die besten Serien ausgezeichnet, der erstmals nach Villach geht. Rudolf Frierss: „118 Jahre Erfahrung, beste heimische Fleischqualität und traditionelle Familienrezepte garantieren höchste Qualität und erstklassigen Geschmack. Wir sind stolz, dass unsere Spezialitäten die Jury in allen Kategorien überzeugt haben.“

21. internationale Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren

Alle zwei Jahre wird der Fachwettbewerb von der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe und der Lebensmittelakademie des österreichischen Gewerbes veranstaltet. Fleischer aus Österreich, Italien, Ungarn, Tschechien und Deutschland stellen sich dem Urteil der zwanzigköpfigen Jury.

Weitere News

Österreichs Best Launch 2021: Frierss Zirbenrauchschinken

Die Ergebnisse des Launchmonitors 2021 über Österreichs beste Produktneueinführungen ist da! Der 1. Platz ergeht an Frierss Zirbenrauchschinken, ausgezeichnet für höchste Kaufabsicht (Kat. Fleisch & Wurst).

Zum Artikel:

Kärnten-Urlaub gewinnen mit Frierss Kärntner Bauernschinken

Genießen und gewinnen ist das Motto beim aktuellen Frierss Kärntner Bauernschinken-Gewinnspiel 2022 mit 1 Woche Urlaub am Bauernhof in Kärnten für 4 Personen als Hauptgewinn, dazu weitere 99 Kärntner Jausen.

Zum Artikel:

"KÄRNTNEREI" in Klagenfurt ist bestes Feinkostgeschäft Kärntens

Die "Kärntnerei" in Klagenfurt ist ausgezeichnet vom aktuellen Genuss Guide 2022 als Sieger in der Kat. Marktkonzept! Das kulinarische Gemeinschaftsprojekt von Frierss, Wienerroither und Kaslabn überzeugte mit besonderer Qualität & Vielfalt der handwerklich gefertigten Spezialitäten abgerundet von Delikatessen aus aller Welt, stilvoller Präsentation und persönlicher Fachberatung. Die beste Adresse für Weihnachtsgenuss-Shopping.

Zum Artikel:

Feines für Silvester

Wer den Jahresausklang genussvoll feiern möchte, ist bei Frierss goldrichtig! Entdecken Sie Feines fürs Raclette & Fondue, Beef Tatar und delikate Feinkostplatten in unseren Feinkostgeschäften oder ausgewählte Festtagsspezialitäten auch im Onlineshop.

Zum Artikel:

Feines für den Festtisch und die besten Last-Minute Geschenkideen

Das Beste für das Feste und köstliche Geschenkideen bis 20.12. online bestellen, Express-Bestellung bis 21.12., und unterm Christbaum genießen oder einen lieben Menschen überraschen.

Zum Artikel:

Unsere Festtagsspezialitäten

Sie haben noch keine Idee, was Sie und Ihre Liebsten an den Festtagen essen sollen? Wir empfehlen zum Feste nur das Beste und zwar von Frierss!

Zum Artikel:

Konsumenten wählen Frierss Schinken auf die Siegerplätze

Die große market-Innovationsstudie 2021 bestätigt mit dem 1. Platz höchste Kaufattraktivität für Frierss Zirbenrauchschinken aus KonsumentInnensicht, der 2. Platz ergeht an Frierss Kärntner Bauernschinken (Kat. Wurst & Schinken).

Zum Artikel:

Frierss präsentiert neue Zirbenrauchsalami

Mit der neuen Zirbenrauchsalami ist dem Kärntner Traditionsbetrieb Frierss ein handwerkliches Meisterwerk gelungen, das mit seiner wunderbaren Zirbenrauchnote Kenner und Genießer überzeugt. Zirbe in ihrer feinsten Form!

Zum Artikel:

Newsletter